"Rathaus des Handwerks"

Handwerks-Frauen Bautzen

Wer wir sind...

Wir sind als Frauen selbstständiger Handwerksmeister Kundenberaterin, Sachbearbeiterin, Bürochefin, Hausfrau und Mutter in einer Person. Wir arbeiten im Handwerk - ob als mitarbeitende Ehefrauen oder aber als Gesellinnen und Meisterinnen. Wir kommen aus allen Handwerksbranchen und gehören fast allen Altersgruppen an.

Wie wir arbeiten...

Bei unseren regelmäßigen Veranstaltungen geht es um Fortbildung sowohl im betriebswirtschaftlichen, als auch im politisch-kulturellen Bereich. Unsere Vorträge und Seminare bringen das kaufmännische und steuerrechtliche Wissen, das eine Frau im Handwerk braucht, auf den jeweils aktuellen Stand. Wir behandeln auch Themen, die unser Selbstverständnis als tatkräftige und souveräne Frauen stärken, den politischen Horizont erweitern und uns in Kulturvergleichen zeigen können, wie Frauen in anderen Ländern leben.

Was wollen wir...

Mit Hilfe sachbezogener Weiterbildung wollen wir den Frauen im Handwerk ihre - oft zu wenig beachtete - Arbeit erleichtern, diese Arbeit sichtbar und attraktiver machen. Wir wollen Tipps geben und uns untereinander mit Frauen austauschen, welche aufgrund ähnlicher Lebensverhältnisse "die gleiche Sprache sprechen" wie wir. Ein weiteres Ziel ist generell die Stärkung der Persönlichkeit.

Wo treffen wir uns...

Treffpunkt ist einmal monatlich (dienstags 19.00 Uhr) im Hotel "Best Western" in Bautzen. Nach den Abendveranstaltungen besteht die Möglichkeit des Erfahrungs- und Gedankenaustausches in gemütlicher Runde in einem Restaurant der Stadt Bautzen. Darüber hinaus organisieren wir auswärtige Veranstaltungen, sowie Ausflüge und mehrtägige Seminare in wechselnden Tagungshäusern. Unser Arbeitskreis wächst und steht allen interessierten Frauen im Handwerk aus der Stadt und dem Landkreis Bautzen, sowie Bischofswerda, Kamenz, Hoyerswerda und Zittau offen.

Wenn Sie Fragen zum laufenden Programm haben oder sich persönlich über uns informieren wollen, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadresse:

Martina Keschke, Vorsitzende

Kreishandwerkerschaft Bautzen
Wallstraße 8
02625 Bautzen
Tel.: (03591) 52 27 30
Fax: (03591) 52 27 48
E-Mail: Kreishandwerkerschaft-Bautzen@t-online.de

Veranstaltungen

22. Januar 2021

Weinverkostung - Absage wegen Corona möglich

03. Februar 2021

Erste Hilfe - Versorgung von Verletzten und richtiges Verhalten bei Notfällen

Begegnungsstätte Schmiede  Goschwitzstr.25  Bautzen    19.00 Uhr

16. März 2021

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl

Vortrag eines Mitarbeiters der Volksbank Dresden Bautzen eG: zu einem aktuellen Bankthema, anschl. Rechenschaftsbericht

Restaurant "Zum Echten" Lauengraben 16  Bautzen         18.30 Uhr

13. April 2021

Besuch und Führung durch die Stadtbibliothek Bautzen

Stadtbibliothek Bautzen     Schloßstr. 10/12   Bautzen      18.00 Uhr

07. Mai 2021[

Besuch des Kaffeemuseums Ebersbach - Neugersdorf mit anschl. gemeinsamen Essen im Naturressort Bieleboh

Abfahrt in Bautzen um 14.00 Uhr

18. Juni 2021

Besuch des Puppen- und Figurentheaters mit Vorführung des Puppenspielers Ekkehart Heute

Unterm Schloß              Bautzen                                                                                                                    18.00 Uhr

21. September 2021

Pilzberatung: Pilzberater Frank Sickert gibt uns einen Einblick in die Welt der Pilze

Begegnungsstätte Schmiede           Goschwitzstr. 25            Bautzen                                                       19.00 Uhr

12. Oktober 2021

Warum sollte man über Füße reden? Physiotherapeutin Sabine Dießner erklärt es uns

Begegnungsstätte Schmiede          Goschwitzstr. 25            Bautzen                                                        19.00 Uhr

26. November 2021

Jahresabschluss 2021

Gemütlicher Jahresausklang in der Hammermühle mit einer kleinen Überraschung

"Hammermühle"  Seidauer Str. 2   Bautzen      ]        18.00 Uhr

Ä N D E R U N G E N   v o r b e h a l t en

      

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Als geschäftsführende Stelle der angeschlossenen Innungen vertritt sie die Interessen des Handwerks in der Region, berät über Handwerksrecht, Handwerksordnung, Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht und bearbeitet allgemeine Rechtsfragen.

2016 © Kreishandwerkerschaft Bautzen