"Rathaus des Handwerks"

Metallbauinnung Bautzen

Name der Innung:
Metallbauinnung Bautzen
Mitgliederzahl:
42 davon 2 Gastmitglieder
Obermeister:
Ehregott Freund
Vorstand:
  • Michael Stein
  • Matthias Speer
  • Steffen Mehnert
  • Gerd Poitz
  • Uwe Olschok
  • Hartmut Zähr
  • Michael Kaczmar
Geschäftsführer:
Sabine Gotscha-Schock
Kontakt:

Metallbauinnung Bautzen
Wallstraße 8, 02625 Bautzen

Tel.: 03591/522 730
Fax: 03591/522 748
Kreishandwerkerschaft-Bautzen@t-online.de

Innungsbezirk:
Landkreis Bautzen
Fachgebiete:
  • Metallbauer
  • Feinwerkmechaniker

Die Innungsarbeit:

Die Innung ist Mitglied im Fachverband Metall Sachsen.

Der Vorstand der Innung trifft sich regelmäßig und berät zu aktuellen Themen der Innungsarbeit.

Mindestens zweimal jährlich sind alle Innungsbetriebe zu Mitgliederversammlungen an wechselnden Orten eingeladen. Themen sind Fachvorträge, allgemeine unternehmerische oder betriebswirtschaftliche Themen. Vertreter des Fachverband Metall Sachsen berichten über News und Trends im Metallhandwerk, die Mitgliedsbetriebe werden über den Rundschreibedienst des Fachverbandes drüber hinaus schriftlich / per Mail über alle aktuellen Themen informiert.

Die Innung organisiert Veranstaltungen zu gewerkeübergreifenden Themen mit Gästen aus der regionalen Politik und Verwaltung sowie anderen Innungen, z.B. zum Thema „Öffentliche Auftragsvergabe“.
Ein Höhepunkt im Innungsleben ist die jährliche Bildungsreise, meist im Herbst, die regelmäßig als Wochenendfahrt sowohl fachliche wie auch gesellige Aspekte hat.

Als geschäftsführende Stelle der angeschlossenen Innungen vertritt sie die Interessen des Handwerks in der Region, berät über Handwerksrecht, Handwerksordnung, Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht und bearbeitet allgemeine Rechtsfragen.

2016 © Kreishandwerkerschaft Bautzen